Keystone Federation Mappings können über das in keystone-manage enthaltene Kommando mapping_engine getestet werden. Dafür wird eine Datei, etwa testdata, mit Testdaten erstellt. Beispielsweise mit folgendem Inhalt:

Anschliessend kann dann das Mapping mittels keystone-managed mapping_engine --rules rules.json --input testdata getestet werden.